Einjährige Berufsfachschule Körperpflege

 


 

Zielgruppe

Haupt- und Realschüler

Zugang

Vorvertrag mit einem Friseursalon und Hauptschulabschluss

Dauer und Abschluss

Mit der erfolgreich abgeschlossenen praktischen Prüfung sowie einem entsprechenden Notendurchschnitt des Zeugnisses hat man das erste Ausbildungsjahr zum Friseur / zur Friseurin absolviert.

Formaler Aufbau

1. Ausbildungsjahr Berufsfachschule (Vollzeitschule, 1 Praktikumstag):

  • am Ende des Jahres praktische Prüfung (Anrechnung als 1. Ausbildungsjahr)
  • zielgruppenorientierte spezielle Förderangebote in Deutsch, Mathematik und Englisch

Zusatzangebote und Abschlüsse (Zertifikate)

  • friseurtechnisches Englisch mit Zertifikat (nach erfolgreicher Prüfung im 2. Ausbildungsjahr)
  • Fach bezogener Computerunterricht

Anmeldung

  • Sie benötigen zuerst einen Vorvertrag (hier herunterladen) mit einem Ausbildungsbetrieb.
  • Nach Abschluss eines Vorvertrages meldet der Ausbildungsbetrieb Sie dann an der Berufsfachschule an.